Ab Montag, den 4.5.2020 „eingeschränkter" Betrieb

Nach der Phase der durch die Coronavirus-Pandemie erforderlichen Einstellung des universitären Betriebs gilt es, Schritt für Schritt zum Normalbetrieb zurückzukehren. Am Montag, dem 4. Mai 2020, soll daher für die Universität des Saarlandes die Phase des „eingeschränkten Betriebs“ beginnen. Es gilt dabei weiterhin, die Zahl der gleichzeitig anwesenden Personen auf dem Campus möglichst gering zu halten und daher soweit wie möglich Aufgaben in Forschung, Lehre und Verwaltung online zu erledigen. Daher – vorbehaltlich anderslautender landesrechtlicher künftiger Vorgaben – werden wir die Bereichsbibliothek Empirische Humanwissenschaften und die Wirtschaftswissenschaftliche Seminarbibliothek mit Einschränkungen und reduzierten Öffnungszeiten schrittweise bei strikter Einhaltung der hygienischen Maßnahmen und Abstandsregelungen nach den folgenden Regelungen wieder zugänglich machen.

  • Beide Bibliotheken sind ab Montag, dem 4.5.2020, vorerst eingeschränkt von Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
  • Der Aufenthalt in den Bibliotheken ist ausschließlich Angehörigen der Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft gestattet (bitte führen Sie zum Nachweis eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit sich).
  • Für die Benutzung der Bibliotheken ist ein notwendiges wissenschaftliches Interesse erforderlich. Ein solches liegt vor, wenn die Konsultation von Medien für die Promotion, zur Klausurvorbereitung sowie für das Verfassen von Abschlussarbeiten und Seminararbeiten erforderlich ist und diese Medien nicht elektronisch verfügbar sind.
  • Der Aufenthalt soll so kurz wie möglich gehalten und vorrangig zur Ausleihe/Rückgabe bzw. zum Scannen/Kopieren der erforderlichen Medien genutzt werden. Die Ausleihe/Rückgabe bzw. das Scannen/Kopieren von Medien erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung per E-Mail an ausleihe(at)wiwisb.uni-saarland.de. Die genauen Regelungen zur Ausleihe entnehmen Sie bitte hier.
  • Die bisherige Ausleihe an wissenschaftliche Mitarbeiter/innen und Professoren/innen bleibt bestehen. Eine vorherige Anmeldung per E-Mail an ausleihe(at)wiwisb.uni-saarland.de ist jedoch auch hier erforderlich. Bitte reduzieren Sie die Anzahl der benötigten Bücher auf ein Minimum.
  • Ein Aufenthalt im Lesesaal und die Nutzung von Abschlussarbeitsplätzen sind bis auf weiteres nicht gestattet.
  • Zur Gewährleistung der Einhaltung der erforderlichen Abstandsregelungen wird der Aufenthalt in der Bibliothek durch das Bibliothekspersonal nach Personenzahl, Dauer sowie auf sonstige geeignete Weise beschränkt. Das Personal der Bibliothek sorgt dafür, dass die landesrechtlichen hygienischen Maßnahmen und Abstandsreglungen respektiert werden; bei Zuwiderhandlung werden die betreffenden Personen der Bibliothek verwiesen.

Folgende Hygienische Maßnahmen/Abstandsregelungen sind zu beachten:

 

  • Die Bibliotheksräume sind ausschließlich nach vorheriger Desinfektion der Hände zu betreten. Ausreichend Desinfektionsmittel wird am Eingang bereitgestellt.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist Pflicht.
  • Die Abstandsregelungen (1,5 bis 2 m) und Leitungsmarkierungen sind konsequent einzuhalten.